Mannschaftsfoto Damen AK 30

Vergangenen Samstag fand auf der 18-Loch-Anlage das Heimspiel der 4. Hessenliga Süd der Damen AK 30. Die Mannschaft um Elke Puppen-Leußler hatte im Vorfeld viel geplant und organisiert, um den Tag nicht nur für die eigenen SpielerInnen, sondern auch für die gegnerischen Mannschaften trotz der Anspannung durch das Ligaspiel so angenehm wie möglich zu machen. Gleich zu Beginn hatten sie deshalb ein Tee-Präsent für jede Spielerin vorbereitet und auch das Halfway stellten sie komplett selbst aus vielen selbst gebackenen und gekochten Leckereien zusammen. Mit einem Motivationsschub durch den vorausgegangen Auswärtssieg in Seligenstadt gingen unsere Mädels schließlich ab 10.00 Uhr an den Start. Noch vor der Siegerehrung gab es eine Runde Sekt nach dem Wettspiel auf der Terrasse des Heckers-Restaurants. Gekürt wurde neben der besten Mannschaftsleistung auch die Brutto- und die Netto-Siegerin mit ebenfalls selbst zusammengestellten Preisen durch die Gut Hühnerhof-Mannschaft.

Den Tages-Netto-Sieg holte sich Farahnaz des GC Darmstadt Traisa 36 Punkten. Den Brutto-Sieg konnte sich unsere Spielerin Sybille Lumme mit 90 Schlägen sichern. Aber das Highlight des Tages war der Gesamtsieg unserer Gut Hühnerhof Mädels mit 18 Schlägen Vorsprung vor der 2. Platzierten Mannschaft aus dem GC Darmstadt Traisa mit 115 Schlägen über Par. Auf dem 3. Platz landete das Team des GC Wiesbaden gefolgt von Seligenstadt.

Wir gratulieren unseren Mädels recht herzlich! Super Ergebnis & ein toller Tag! Danke euch!

Hier der Bericht aus der GNZ und viele weiter Impressionen:

Transparenz als Herzensangelegenheit

Frühlingsfest und offene Türen im Gut Hühnerhof

Ein Hoch auf eine gelungene Veranstaltung: Das Gut Hühnerhof feierte ein buntes Frühlingsfest und ermöglichte Blicke hinter die Kulissen der breiten Angebotspalette.

Kinderschminken konnten die Kleinen dort auch eigene Instrumente in Form von Rasseln aus Kronkorken und Gitarren mit Pizzakartons basteln. Auch outdoor wurde den Kindern Einiges geboten. Sie konnten ihr Können beispielsweise im Geschicklichkeitsparcours des BewegungsGut Hühnerhof, dem Minigolf und beim Golfschnuppern auf der Driving Range des 9-Loch-Platzes unter Beweis stellen oder sich einfach auf der XXL-Hüpfburg austoben.

Für ein besonderes Highlight unter den Erwachsenen sorgte der Künstler von der Entertainmentagentur Andersland. Neben dem wilden Bullen mit seinen roten Augen, der in regelmäßigen Abständen seine Reiter in hohem Bogen in die Luft warf, sorgte er mit viel Witz für ein sehr unterhaltsames Programm, welches schnell zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit wurde. So verweilten die Besucher noch ein wenig länger im Schatten des Innenhofs des historischen Guts, um dem wilden Treiben zuzuschauen.

Das Oberhaupt der Betreiberfamilie des Hotels, des Golfparks und des Heckers-Restaurants, Walter Hecker, betonte im Vorfeld besonders, dass für ihn und die beiden Pächter des BewegungsGuts Familie Frech und der Gutsschänke Stefan Schwedt, neben den zahlreichen Unterhaltungsangeboten die Öffnung aller Türen eine Herzensangelegenheit war. Denn wo bekommt man sonst die Möglichkeit, einmal unverbindlich selbst in die Hotelzimmer hineinzuschauen? Immer wieder seien Gäste auf ihn zugekommen, die einfach nur einmal schauen wollten, um sich selbst von der Qualität und der herzlichen Atmosphäre selbst zu überzeugen.

Viele Besucher nahmen dieses Angebot an diesem Wochenende auch gerne an und wanderten durch den großen Gebäudekomplex. Kühle Getränke und die herrlichen Sonnenstrahlen taten ihr Übriges, so dass alle Besucher ihren Ausflug und Aufenthalt genießen konnten.

Saisoneröffnungsturnier Golfpark Gut Hühnerhof

Nach dem sinnflutartigen Regen am vergangenen Freitag fand unser Saisoneröffnungsturnier am Samstag statt. Damit der Platz wenigstens noch etwas abtrocknen konnte wurde der Kanonenstart um 2 Stunden nach hinten verlegt, sodass pünktlich um 13.00 Uhr 54 Spielerinnen und Spieler an den Start gingen. Vor dem Spiel begrüßten Clubmanager Michael Hecker gemeinsam mit Präsident Walter Hecker die Anwesenden und brachten ihre Freude über den Saisonstart zum Ausdruck. Gespielt wurde im Modus eines Vierer-Auswahldrives, sodass sich immer 2er Teams formierten. Dank der Sonnenstrahlen war die Runde sehr entspannt und die Stimmung sehr locker, obwohl die Schuhe im Anschluss nass waren.

Auf der Kiesfläche des Heckers erwarteten die Golfer bereits die Loungemöbel und die bereits vorgeheizten Grills. Mit kühlen Getränken wurde das leckere Grillbuffet schließlich auch direkt auf der Terrasse genossen. Zur Siegerehrung fanden sich aber alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im großen Veranstaltungsraum ein.

Insgesamt schafften 6 Teams einen Gleichstand von 37 Nettopunkten! Zu Ihnen gehörten: Birgit Bluhm mit Frank Odenahl, Sigrid Flögel mit Christa Reidelbach, Klaus Heilmann mit Bernd Pontani, Enrique Canete-Sanchez mit Oleg Laguzov, sowie Uwe mit Gabi Looß und Dr. Angelika mit Dr. Helmut Steil.

Deutlich vom Feld abheben konnte sich nur eine Paarung mit 42 Nettopunkten: Marco Spindler und Heiko Schreiber sicherten sich den Sieg!

Sichtlich zufrieden mit dem ersten Turnier der Saison ließen die Anwesenden den Abend noch mit netten Gesprächen und kühlen Getränken ausklingen.

Frühlingsfest Gut Hühnerhof 21. & 22. April
Das Gut Hühnerhof öffnet an 2 Tagen von 11.00 – 18.00 Uhr seine Türen und lädt Sie zu Schmankerl & Erfrischendem, Spiel & Spaß mit Live-Musik & Herzlichkeit ein.

Die Kinder erwartet ein spannender Tag voller Aktionen und Programmpunkten:

  • Sa. & So. 13.30 bis 15.30 Uhr: Kinderschminken und Workshop „Instrumente basteln“
  • Hüpfburg
  • Minigolf, Kinderspielplatz
  • Spielwiese & Geschicklichkeitsparcours
  • Kunterbunte Eistüten zum Selbstzusammenstellen
  • Sa. & So. 13.00 bis 16.00 Uhr: Psychomotorischer Bewegungsraum für Kleinkinder bis 3 Jahre

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt:

  • Sa. 12.00 Uhr: Feierlicher Fassbieranstich mit dem Bürgermeister der Gemeinde Gründau mit der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Hain-Gründau – 50 Liter Freibier
  • So. 11.00 Uhr: Musikalischer Weißwurst-Frühschoppen mit der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Hain-Gründau
  • Fireplate-Grillen
  • Flammkuchen frisch aus Holzofen
  • Kaffeespezialitäten & Kuchen nach alten Rezepten mit regionalen Produkten
  • Crêperie

Auf für die Erwachsenen wird Einiges geboten:

  • Schnupper-Golfen: Unsere Golfpros stehen euch zu folgenden Zeiten für Tips und Tricks gerne zur Verfügung: Sa. 11.00 – 13.00 Uhr & 15.00 – 17.00 Uhr / So. 13.00 – 15.00 Uhr. Selbstverständlich könnt ihr aber auch außerhalb dieser Zeiten auf eigene Faust euer Können unter Beweis stellen.
  • Bullriding
  • Sa. & So. 15.00 Uhr: Workshop „Blumen binden“ (Blütenkränzchen & Filzarmbänder für jeden Anlass)
  • Einweihung der neuen Räumlichkeiten der Hotelrezeption & des Café Gut Hühnerhof
  • Besichtigung der Hotelzimmer und aller Veranstaltungsräume
  • Sa. 14.00 – 14.30 Uhr Führung mit der Kräuterfrau (30 min.)
  • Gesundheitsangebote des BewegungsGut:
    • Samstag:
      • 13.00 – 15.00 Uhr: Kleiner Rücken-Check-up „Gesund werden – Gesund bleiben“
      • 13.00 – 16.00 Uhr: Psychomotorischer Bewegungsraum für Kleinkinder bis 3 Jahre
      • 14.00 – 15.30 Uhr: Angebot Wohlfühl- oder Sportmassage (20 min. – spontan buchbar)
      • 16.00 – 16.30 Uhr: Pausenyoga für den Rücken (30 min.)
    • Sonntag:
      • 11.00 – 13.00 Uhr: Kleiner Rücken-Check-up „Gesund werden – Gesund bleiben“
      • 13.00 – 16.00 Uhr: Psychomotorischer Bewegungsraum für Kleinkinder bis 3 Jahre
      • 14.00 – 14.30 Uhr: Faszientraining auch in der Mittagspause (30 min.)
      • 14.00 – 15.30 Uhr: Angebot Wohlfühl- oder Sportmassage (20 min. – spontan buchbar)
      • 16.00 – 16.30 Uhr: Pausenyoga für den Rücken (30 min.)

Frühlingsfest Gut Hühnerhof 21. & 22. April

Am vergangenen Ostersamstag fanden auf beiden Plätzen unseres Golfparks die HGV-Kinderturniere für die kleinen angehenden Profis statt. Bereits ab 9.00 Uhr starteten die Kleinsten auf dem 9-Loch-Platz und zeigten auf den verkürzten Spielbahnen was sie drauf haben. Auch auf dem 18-Loch-Platz zeigten die Großen ab 9.00 Uhr weite Abschläge und zielsicheres Kurzspiel. Die Challenge 9 startete ebenfalls auf dem 9-Loch-Platz ab 10.30 Uhr.

Insgesamt gingen 74 junge Talente an den Start und wurden zur Mittagszeit sogar mit wärmenden Sonnenstrahlen belohnt. Nach dem gespielten Turnier fanden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Betreuern und Eltern im Veranstaltungsraum des Heckers-Restaurant ein, wo sie gespannt auf die Siegerehrung warteten.

Frohe Ostern Sommergrüns Golfpark Gut Hühnerhof

Seit Ostersamstag kommen unsere Mitglieder und Gäste wieder in den Genuss des Puttens. Die frisch eröffneten Sommergrüns sind in einem saftigen Grün getränkt, welches ihnen der viele Regen in den letzten Monaten eingehaucht hat. Als zusätzliches Geschenk müssen auch ab sofort die Bags nicht mehr getragen werden. Die Trolleys können wieder anrollen und das Golfspiel nun noch angenehmer machen.

 

 

Melden Sie Ihren Nachwuchs-Golfer für unser Feriencamp an!

In Gruppen nach Alter und Können eingeteilt werden wir an vier Tagen Grundlagen trainieren, Regeln lernen, Spiele spielen und auf den Golfplatz gehen. Am Ende der Trainingstage werden die DGV-Abzeichen geprüft und wir tragen ein Abschlussturnier für die Fortgeschrittenen unter den Teilnehmern aus. Wir freuen uns drauf!

Zeitraum: Montag, 30.03.2018 bis Donnerstag 29.03.2018

Anmeldung bei Fabian Ochse | +49 (0)151 267 13 52 1 | Fabian.Ochse@PGA-Pros.de

Puttinggrün 18-Loch-Anlage Gut Hühnerhof

Am 10. März 2018 findet die diesjährige Mitgliederversammlung statt: Interessierte Mitglieder kommen um 19 Uhr im Veranstaltungsraum des 18-Loch-Golfplatzes zusammen und erfahren, was es Neues gibt. Und wen der Hunger überkommt, für den hält das Küchenteam des Heckers Restaurant ein besonderes Highlight bereit. Frisch vor den Augen der Zuschauer werden Nudel-Gerichte im Parmesanlaib zubereitet. Ein Genuss für Augen und Gaumen.

Bitte melden Sie sich zur diesjährigen Mitgliederversammlung telefonisch unter 06058 / 916 384 70, per E-Mail unter golf@gut-huehnerhof.de oder persönlich im Golfsekretariat am 18-Loch-Platz an.

 

Über 100 Gäste folgten der Einladung des Gut Hühnerhofs, dem Förderverein die buntspechte e.V. und dem Musikverein Königshofen e.V., das Konzert in der Tenne am heutigen Sonntag zu genießen.
Über 50 Musiker ließen die Tenne erklingen und brachten das Publikum zum Mitwippen.
Vielen Dank an Harald Krebs und alle Musiker für dieses großartige Konzert.
Wir wünschen den Musikern am 17. Februar viel Erfolg bei ihrem Wertungsspiel in Prag!

 

Musikverein Königshofen spielt ein Benefizkonzert im Gut Hühnerhof

Benefizkonzert auf Gut Hühnerhof: Zu Gunsten der Kita Buntspechte.

Am 4. Februar um 16.30 Uhr spielt der Musikverein Königshofen in der Tenne des Gut Hühnerhof und gibt dabei die schönsten Titel aus Musical, Marsch & Co. zum Besten. Der musikalische Abend findet übrigens zu Gunsten des guten Zwecks statt: Der Erlös geht den Förderverein der buntspechte.

Die Buntspechte und die Sponsoren Gut Hühnerhof, Musikverein Königshofen und offset Büttner freuen sich auf einen schönen Abend voll Musik!

Eintritt: 7 € (Vorverkauf) und 9 € (Tageskasse)

Vorverkaufsstellen:

Kita „die buntspechte“, Tel.: 0 60 58 / 60 14
Hotelrezeption Gut Hühnerhof, Tel.: 0 60 58 / 91 63 84 0
Musikverein Königshofen, Tel.: 0 60 29 / 72 55