Deshalb standen unsere Early-Bird-Turnierteilnehmer bereits ab 6.00 Uhr auf der Driving Range & der Kurzspiel-Anlage, um die noch etwas müden Gliedmaßen pünktlich zum Start um 7.00 Uhr in Schwung zu bringen. 🏌️‍♀️

Für alle nicht so frühen Vögel warteten der frisch aufgebrühte Kaffee und die süßen Stückchen schon bei der Halfway-Verpflegung. ☕️ Im Anschuss an das Turnier folgte ein gemeinsames Weißwurstfrühstück und für einige auch der wohl verdiente erste Schoppen 🍻

Ein sehr schönes Turnier mit toller Stimmung im Morgenlicht – da hat sich das frühe Aufstehen gelohnt!

Viel Herz, frische Zutaten, Ehrlichkeit & Familien-Zusammenhalt – das ist für uns Italien! 💕

Wir als Familie schätzen unsere Freundschaften mit mehreren aus Italien stammenden Familien sehr. Und kommen gerne auch in den Genuss neue Produkte von kleinen familienbetriebenen Bauernhöfen kennen zu lernen, nichtzuletzt um auch euch diese tollen Produkte vorzustellen.
Oliven und Trauben – direkt vom Baum in die Flasche und zu uns, ehrlicher geht es kaum! 🍷

So auch am vergangenen Sonntag, als wir unseren Gast-Winzer Giuseppe aus dem Piemont, sowie den Sommelier Carmine anlässlich unseres Bella Italia-Turniers in unserem Heckers – Restaurant, Café, Bar zu einer tollen Weinprobe begrüßen durften. Neben den beiden versprühte außerdem unser langjähriger Freund Luigi aus dem Bistroante „La Grotta“ in Wächtersbach eine herzliche und lockere Atmosphäre unter allen Anwesenden und versüßte uns on top noch den Abend mit seinem köstlichen hausgemachten Tiramisu!

Es bleibt uns nur noch eins zu sagen: DANKE für die tolle Zusammenarbeit und die Passion mit der ihr euer Tagewerk vollbringt! DANKE, dass auch wir ein Teil eurer Familie sein dürfen! ☺️

Jetzt heißt es raus aus den Federn & Golfluft schnuppern 🙃

Für nur 30,-€ könnt ihr euch bereits einen Platz in einem unserer Schnupperkurse sichern & wenn ihr ernst machen wollt besteht die Möglichkeit direkt mit der DGV-Platzreife zu starten. Weitere Infos findet ihr auf unserer Homepage unter: https://www.gut-huehnerhof.de/golf/#kurse

Reinschauen 👀 – Termin sichern 📆 – Loslegen 🏌🏼‍♂️⛳️

Gestern fand nach dem Unwetter mit Hagel unsere traditionelle Maiandacht in unserer Franziskus-Kapelle statt. Wir als Familie danken besonders Monsignore Pfarrer Höfler und Magdalena Kowalski, die gemeinsam mit Myriam eine wunderschöne Andacht zum Thema „Maria – Ursache unserer Freude“ hielten. Außerdem danken wir Dr. Kober und seiner Büdinger Stubenmusi, sowie dem Niedergründauer Blasquartett für die musikalische Begleitung der Andacht. Und nicht zuletzt wollen wir auch ganz besonders den zahlreichen Besuchern und Gästen danken. 💐
Es macht uns jedes Jahr eine große Freude, wenn wir sehen, dass unsere Andacht so viele Menschen auf unser Gut Hühnerhof lockt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und grüßen Sie herzlich! 🌸🐓

Mit Hilfe der Maschine „Sandfiller“ haben wir in den vergangenen Wochen unsere beiden Plätze komplett mechanisch bearbeitet. Die Maschine fräst dabei 3mm breite Schlitze in das Grün und befüllt diese automatisch mit Sand. Dadurch dringen die Luft und das Wasser nun wieder besser in den Boden ein, wodurch das Wurzelwachstum gefördert wird. Insgesamt haben wir 70 Tonnen Sand aufgewendet!
Unsere Grüns & Abschläge sind nun also gewappnet für die anstehende Saison 💪🏼

Wir danken dem Lohnunternehmen Frank Scholz für die Bereitstellung der Zugmaschine und die Unterstützung! 💕

Kommt bei dem schönen Wetter gerne auf unserer 9-Loch-Anlage vorbei und schlagt ein paar Bälle – ganz unverbindlich und kostenfrei!

Unsere Mannschaftsspieler*innen und weitere erfahrene Golfer*innen halten von 11 – 16 Uhr außerdem Tipps & Tricks für euch parat

Und danach wartet bereits leckeres Eis vom Bauern in unserem Café oder auch erfrischende Getränke in unserem Biergarten auf fleißige „Vielleicht-bald-Golfer“! 😉

Wir freuen uns auf euch!☺️🌸

 

NACHTRAG:

Wir bedanken uns ganz ❤️-lich bei Elke, Jürgen, Cosima & Werner, die wie in den vergangenen Jahren den Golferlebnistag unseres Golfparks betreut haben!

Vielen Dank auch an alle, die dabei waren und fleißig erste Golferfahrungen gesammelt haben! ☺️🌸

Golferlebnistag-Team Golfpark Gut Hühnerhof

10 Kids in Action - Osterferiencamp

Wir blicken zurück auf eine tolle Woche voller neuer Erfahrungen und viel Spaß.☺️

Wollt auch ihr einmal Golfluft schnuppern?
Dann besucht uns an unserem GOLFERLEBNISTAG 2019 am 05. Mai auf unserer 9-Loch-Anlage von 11-16 Uhr. Wir freuen uns auf Euch! 🐓⛳️

Schreinerarbeiten Gut Hühnerhof1

Normalerweise können unsere Gäste nur die bereits fertig gestellten Möbelstücke unserer hauseigenen Schreinerei bewundern, doch heute konnten zumindest unsere Golferinnen und Golfer unsere Schreiner bei der Arbeit beobachten. Echtes Handwerk – maßgeschneidert aus eigenem Haus! ⚒

Frohe Ostern vom Gut Hühnerhof

Wir wünschen Ihnen im Namen der gesamten Familie und des gesamten Teams vom Gut Hühnerhof ein frohes Osterfest! 🐰🌸

#happyeaster #ostern #guthühnerhof #guthuehnerhof #familienzeit#genießtdiesonne

Am vergangenen Sonntag fand das Saison-Eröffnungturnier unseres Golfparks auf der 18-Loch-Anlage statt. Bereits am Samstag wurde deutlich, dass die Sonne uns an diesem Wochenende nicht die Treue halten würde, umso erfreuter waren die Teilnehmer*innen  dann am Sonntagmorgen, als sie sich zumindest für ein paar Stunden blicken ließ, auch wenn die Temperaturen durch den eisigen Nordwind nicht einmal im zweistelligen Bereich lagen.

Nach einer kurzen Ansprache durch Michael Hecker und Anton Mulijon verteilten sich die Spieler*innen auf die jeweiligen Löcher und um 11.00 Uhr wurde das vorgabenwirksame Einzel mit einem Kanonenstart begonnen.

Nach gespielten 18 Loch kamen alle ziemlich verfroren im Clubhaus an und wurden mit einem Begrüßungsgetränk herzlich empfangen. Das Küchen-Team des Heckers-Restaurant hatte bereits die Grills ordentlich eingeheizt, sodass das Büffet nach einer kurzen Ansprache durch Michael Hecker eröffnet werden konnte. Gemeinsam stießen alle Anwesenden schließlich noch auf seinen kurz zuvor geborenen Sohn an und ließen es sich anschließend schmecken. Es folgte die Siegerehrung mit den tollen Preisen von JOKA!

Besonders gefreut haben sich die Gewinner*innen über die personalisierten (Fleece-)Jacken und Polo-Shirts. Außerdem sponserte Joka noch Kulturbeutel, Bälle und Deutschlandfinal-Vouchers als weitere Preise.

Den Brutto-Sieg der Damen sicherte sich Nina Klammer mit  25 Punkten. Die Herren führte Frank Oeser mit 24 Punkten an. In der Netto-Wertung gab es insgesamt 3 Klassen mit jeweils 3 Platzierungen. In der ersten Netto-Klasse siegte Niels Heyer mit 32 Punkten, gefolgt vom punktgleichen Werner Oschütz und von Christian Klammer mit 31 Punkten. In der zweiten Netto-Klasse siegte Marian Motor mit 37 Punkten. Zweiter wurde Johannes von Liel mit 32 Punkten. Den dritten Platz belegte wiederum Christian Mommsen mit 29 Punkten. Andreas Klinder führte die dritte Netto-Klasse mit wahnsinnigen 53 Punkten an gefolgt von Dai Sakaguchi mit tollen 43 Punkten und Marco Spindler mit 40 Punkten.

Im Anschluss an die Siegerehrung verteilte der frisch gebackene 3-fach Papa Michael abermals eine Getränkerunde und ließ den Abend gemeinsam mit allen Anwesenden mit netten Gesprächen und guter Stimmung gemeinsam ausklingen.