Hier der Bericht aus der GNZ und viele weiter Impressionen:

Transparenz als Herzensangelegenheit

Frühlingsfest und offene Türen im Gut Hühnerhof

Ein Hoch auf eine gelungene Veranstaltung: Das Gut Hühnerhof feierte ein buntes Frühlingsfest und ermöglichte Blicke hinter die Kulissen der breiten Angebotspalette.

Kinderschminken konnten die Kleinen dort auch eigene Instrumente in Form von Rasseln aus Kronkorken und Gitarren mit Pizzakartons basteln. Auch outdoor wurde den Kindern Einiges geboten. Sie konnten ihr Können beispielsweise im Geschicklichkeitsparcours des BewegungsGut Hühnerhof, dem Minigolf und beim Golfschnuppern auf der Driving Range des 9-Loch-Platzes unter Beweis stellen oder sich einfach auf der XXL-Hüpfburg austoben.

Für ein besonderes Highlight unter den Erwachsenen sorgte der Künstler von der Entertainmentagentur Andersland. Neben dem wilden Bullen mit seinen roten Augen, der in regelmäßigen Abständen seine Reiter in hohem Bogen in die Luft warf, sorgte er mit viel Witz für ein sehr unterhaltsames Programm, welches schnell zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit wurde. So verweilten die Besucher noch ein wenig länger im Schatten des Innenhofs des historischen Guts, um dem wilden Treiben zuzuschauen.

Das Oberhaupt der Betreiberfamilie des Hotels, des Golfparks und des Heckers-Restaurants, Walter Hecker, betonte im Vorfeld besonders, dass für ihn und die beiden Pächter des BewegungsGuts Familie Frech und der Gutsschänke Stefan Schwedt, neben den zahlreichen Unterhaltungsangeboten die Öffnung aller Türen eine Herzensangelegenheit war. Denn wo bekommt man sonst die Möglichkeit, einmal unverbindlich selbst in die Hotelzimmer hineinzuschauen? Immer wieder seien Gäste auf ihn zugekommen, die einfach nur einmal schauen wollten, um sich selbst von der Qualität und der herzlichen Atmosphäre selbst zu überzeugen.

Viele Besucher nahmen dieses Angebot an diesem Wochenende auch gerne an und wanderten durch den großen Gebäudekomplex. Kühle Getränke und die herrlichen Sonnenstrahlen taten ihr Übriges, so dass alle Besucher ihren Ausflug und Aufenthalt genießen konnten.

Frühlingsfest Gut Hühnerhof 21. & 22. April
Das Gut Hühnerhof öffnet an 2 Tagen von 11.00 – 18.00 Uhr seine Türen und lädt Sie zu Schmankerl & Erfrischendem, Spiel & Spaß mit Live-Musik & Herzlichkeit ein.

Die Kinder erwartet ein spannender Tag voller Aktionen und Programmpunkten:

  • Sa. & So. 13.30 bis 15.30 Uhr: Kinderschminken und Workshop „Instrumente basteln“
  • Hüpfburg
  • Minigolf, Kinderspielplatz
  • Spielwiese & Geschicklichkeitsparcours
  • Kunterbunte Eistüten zum Selbstzusammenstellen
  • Sa. & So. 13.00 bis 16.00 Uhr: Psychomotorischer Bewegungsraum für Kleinkinder bis 3 Jahre

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt:

  • Sa. 12.00 Uhr: Feierlicher Fassbieranstich mit dem Bürgermeister der Gemeinde Gründau mit der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Hain-Gründau – 50 Liter Freibier
  • So. 11.00 Uhr: Musikalischer Weißwurst-Frühschoppen mit der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Hain-Gründau
  • Fireplate-Grillen
  • Flammkuchen frisch aus Holzofen
  • Kaffeespezialitäten & Kuchen nach alten Rezepten mit regionalen Produkten
  • Crêperie

Auf für die Erwachsenen wird Einiges geboten:

  • Schnupper-Golfen: Unsere Golfpros stehen euch zu folgenden Zeiten für Tips und Tricks gerne zur Verfügung: Sa. 11.00 – 13.00 Uhr & 15.00 – 17.00 Uhr / So. 13.00 – 15.00 Uhr. Selbstverständlich könnt ihr aber auch außerhalb dieser Zeiten auf eigene Faust euer Können unter Beweis stellen.
  • Bullriding
  • Sa. & So. 15.00 Uhr: Workshop „Blumen binden“ (Blütenkränzchen & Filzarmbänder für jeden Anlass)
  • Einweihung der neuen Räumlichkeiten der Hotelrezeption & des Café Gut Hühnerhof
  • Besichtigung der Hotelzimmer und aller Veranstaltungsräume
  • Sa. 14.00 – 14.30 Uhr Führung mit der Kräuterfrau (30 min.)
  • Gesundheitsangebote des BewegungsGut:
    • Samstag:
      • 13.00 – 15.00 Uhr: Kleiner Rücken-Check-up „Gesund werden – Gesund bleiben“
      • 13.00 – 16.00 Uhr: Psychomotorischer Bewegungsraum für Kleinkinder bis 3 Jahre
      • 14.00 – 15.30 Uhr: Angebot Wohlfühl- oder Sportmassage (20 min. – spontan buchbar)
      • 16.00 – 16.30 Uhr: Pausenyoga für den Rücken (30 min.)
    • Sonntag:
      • 11.00 – 13.00 Uhr: Kleiner Rücken-Check-up „Gesund werden – Gesund bleiben“
      • 13.00 – 16.00 Uhr: Psychomotorischer Bewegungsraum für Kleinkinder bis 3 Jahre
      • 14.00 – 14.30 Uhr: Faszientraining auch in der Mittagspause (30 min.)
      • 14.00 – 15.30 Uhr: Angebot Wohlfühl- oder Sportmassage (20 min. – spontan buchbar)
      • 16.00 – 16.30 Uhr: Pausenyoga für den Rücken (30 min.)

Frühlingsfest Gut Hühnerhof 21. & 22. April

Lärm, Staub, Planungsgeschick & (Wo)menpower!

Diese Faktoren prägten die letzten Jahren, doch nun kehrt Ruhe ein.
Viel Liebe zum Detail, eine bedachte Komposition aus Vergangenem und Neuen zieht ein – und zwar in den neuen Anbau des Gut Hühnerhofs.
Die Hotelrezeption, der Frühstücksraum und das Café erstrahlen in neuem Glanz der in Handarbeit gefertigten Möbeln unserer hofeigenen Werkstatt und Schreinerei. Die mit viel Sorgfalt ausgesuchten Materialien tun ihr Übriges. Schon ab morgen begrüßt das Team des Hotel Gut Hühnerhof in den neuen Räumlichkeiten.

Ihr dürft gespannt sein….

Zum 14. Februar wünschen wir alles Liebe zum Valentinstag! 

An alle Verliebten: Wie wäre es denn mal wieder mit etwas Zeit zu Zweit? Zum Beispiel schön im Grünen, nahe dem Gettenbacher Wald, in einem lichtdurchfluteten Hotelzimmer und dazu vielleicht ein gemeinsamer Spaziergang oder eine Runde Golf? In unserem Hotel Gut Hühnerhof sind Sie nah an der Natur, wohnen in hellen, liebevoll eingerichteten Zimmern und neben einer Partie Golf auf unserem Golfpark locken auch in der näheren Umgebung viele Unternehmungen.

Buchungsanfrage stellen unter: 06058 / 916 384 0

 

Über 100 Gäste folgten der Einladung des Gut Hühnerhofs, dem Förderverein die buntspechte e.V. und dem Musikverein Königshofen e.V., das Konzert in der Tenne am heutigen Sonntag zu genießen.
Über 50 Musiker ließen die Tenne erklingen und brachten das Publikum zum Mitwippen.
Vielen Dank an Harald Krebs und alle Musiker für dieses großartige Konzert.
Wir wünschen den Musikern am 17. Februar viel Erfolg bei ihrem Wertungsspiel in Prag!

 

Bowling beim Teamevent
19 „Hühner“ treffen sich …
 
… was wie ein Witz anfängt, war in Wahrheit ein sehr schöner und lustiger Tag: Die 19 „Hühner“ des Hotels haben sich am 19. Januar zum Teamevent getroffen.
Die geplante Stadtführung fiel aufgrund des schlechten Wetters leider wortwörtlich ins Wasser, sodass wir stattdessen zwei Stunden lang eine ruhige Kugel schwangen – bei “Franky’s Bowling“ in Altenhaßlau! Anschließend ließen wir den Abend bei leckerem Essen im Ristorante Eugenio & Gerardo in Gelnhausen ausklingen.
Vielen Dank an dieses großartige Team! 

 

Musikverein Königshofen spielt ein Benefizkonzert im Gut Hühnerhof

Benefizkonzert auf Gut Hühnerhof: Zu Gunsten der Kita Buntspechte.

Am 4. Februar um 16.30 Uhr spielt der Musikverein Königshofen in der Tenne des Gut Hühnerhof und gibt dabei die schönsten Titel aus Musical, Marsch & Co. zum Besten. Der musikalische Abend findet übrigens zu Gunsten des guten Zwecks statt: Der Erlös geht den Förderverein der buntspechte.

Die Buntspechte und die Sponsoren Gut Hühnerhof, Musikverein Königshofen und offset Büttner freuen sich auf einen schönen Abend voll Musik!

Eintritt: 7 € (Vorverkauf) und 9 € (Tageskasse)

Vorverkaufsstellen:

Kita „die buntspechte“, Tel.: 0 60 58 / 60 14
Hotelrezeption Gut Hühnerhof, Tel.: 0 60 58 / 91 63 84 0
Musikverein Königshofen, Tel.: 0 60 29 / 72 55

 

Hühnerhof goes green - Spende geht an den Förderverein die buntspechte

Unsere Türschilder im Hotel Gut Hühnerhof helfen dabei etwas Gutes zu tun …

… Sie fragen sich „Wie“?

Auf unseren Türanhängern erklären wir unser “Green Housekeeping“: Wer während seines mehrtägigen Aufenthaltes einen oder mehrere Tage lang auf die Zimmerreinigung verzichtet, hilft uns nämlich unseren CO₂-Fußabdruck zu reduzieren – und dafür spenden wir 1 € pro Tag an eine gemeinnützige Organisation in der Region. Alles was unsere Gäste dafür tun müssen, ist, das Türschild mit der Aufforderung „Bitte keine Zimmerreinigung“ an die Außenseite der Zimmertür zu hängen und schon wissen unsere Putzperlen Bescheid.

Dank vieler umweltbewusster Hotelgäste hat sich so im letzten Jahr eine dreistellige Summe angesammelt, die gestern gespendet werden konnte. Bei der Vorstandssitzung des Fördervereins die buntspechte e.V., übergab Myriam Hecker von der Hoteldirektion dem 1. Vorsitzenden Jörn Houben eine Spende in Höhe von 306 €. Dieser Betrag hilft dabei zukünftige Projekte der Gründauer Kita zu realisieren und wir freuen uns schon auf viele umweltbewusste Hotelgäste, die auch im Jahr 2018 wieder helfen etwas Gutes zu tun!

Glücks-Kleeblatt

Wir wünschen allen einen guten Rutsch und ein wundervolles Jahr 2018 voller Glück und Zufriedenheit!

Ihr Team vom Gut Hühnerhof

Reinigungskräfte im Hotel Gut Hühnerhof

Unsere Hotel-Putzperlen geben auch in den letzten Tagen ihr Bestes. Am morgigen Freitag gehen sie und alle anderen Kolleginnen und Kollegen aus dem Hotel & Café in die wohlverdiente Weihnachtspause. Ab dem 2. Januar 2018 stehen wir wieder ausgeruht und gestärkt für Sie zur Verfügung.

Wir wünschen all unseren Gästen geruhsame Weihnachten und freuen uns auf das Neue Jahr mit Ihnen!