Unser alter Mähdrescher begleitet unsere Familie bereits seit Jahrzehnten und leistet uns immer treue Dienste – ohne neumodische Techniken & Schnick-Schnack.
Als unseren ältesten Betriebszweig betreiben wir die Landwirtschaft auch heute noch mit großer Leidenschaft, die gerade in den Augen meines Bruders Tobias und seinen Jungs jedes Jahr erneut ein Funken entfacht, wenn die Ernte beginnt. So auch in den vergangenen Tagen der Weizenernte. 🥰

Auf den Fotos seht ihr mich Susanne Hecker als jüngste Tochter und Schwester neben unserem alten, immer noch gleichen Mähdrescher! Wahnsinn wie die Zeit vergeht. ⏰